Nach dem die Winde und Stürme immer öfters vorkommen, vor allem im Herbst und Winter und die Solaranlege im Winter wenig Leistung bring ist so ein Windgenerator eine super Ergänzung zur Stromerzeugung und die Batterie wird dadurch entlastet und geschont.  Deshalb haben wir Umgerüstet auf einen neuen Stärkeren Windgenerator.

Der Generator ist erst ca. 2 Monate in Betrieb und den ersten Sturm mit 119,4 km/h hat er schadlos Überstanden.

  • Automatische Sturmsicherung: ca. 90 km/h (durch Kippen des Rotors)
  • Gehäuse: GFK handlaminiert.
  • Gesamtgewicht des Systems: ca. 100 kg
  • Ladebeginn: ca. 10 Km/h
  • Richtung: Beliebig
  • Wirkungsgrad: 92%
  • Generator: 3-Phasen-Permanentmagnet (Hoher Wirkungsgrad durch starke Permanentmagnete (NdFeB-Magnete, 150 ° temperaturbeständig) Gewicht 31 kg.
  • Manuelle Sturmsicherung: (Optional) Schalter (Kurzbremse)
  • Maximale Leistung: 2,9 kW
  • Kraftübertragung: Schleifring, somit kein Verdrehen des Kabels möglich. (im Stützelement vormontiert)
  • Drehzahlbereich: 0 U / min – 600 U / min
  • Verschleißelement: Pulverbeschichteter Stahl
  • Arbeitsbereich: 120 – 440 U / min (WINDTURBINE MIT NIEDRIGER U / min)
  • Nennleistung: 2,5 kW
  • Strom Max.90 A
  • Nennspannung: 23 – 31 Volt
  • Gewicht: 2900 g (pro Rotorblatt)
  • Material: GFK (handlaminiert) Hergestellt in Deutschland!
  • Rauschen: 40 dB
  • Rotordurchmesser: 300 cm
  • Farbe weiß

Pin It on Pinterest

Share This